Personal

Leuchtturm 1917 Notizbücher by Gordon Bergling

Vor kurzem habe ich die Notizbücher von Leuchtturm 1917 für mich entdeckt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Notizbüchern im DIN A5 Format kommen die Notizbücher von Leuchtturm in einem etwas breiteren Format daher, was sich ungemein praktischer anfühlt. An der Haptik bei Notizbüchern in dieser Preisklasse gibt es wie zu erwarten nichts auszusetzen. Besonders angetan hat es mir das Medium A5 schwarz ohne Linien.

Wer auf der Suche nach einem handlichen Notizbuch ist und auch mal jenseits der Notiz-App leben möchte kann hier also getrost zugreifen. Ein gutes Sortiment gibt es zum Beispiel bei Mein RothStift in Leipzig.

Do not go gentle into that good night by Gordon Bergling

Das Projekt "Do not go gentle into that good night" ist nun auch endlich abgeschlossen. Leute die mich näher kennen wissen, was es mit dem Titel des Gedichts von Dylan Thomas so auf sich hat.

Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.

Though wise men at their end know dark is right,
Because their words had forked no lightning they
Do not go gentle into that good night.

Good men, the last wave by, crying how bright
Their frail deeds might have danced in a green bay,
Rage, rage against the dying of the light.

Wild men who caught and sang the sun in flight,
And learn, too late, they grieved it on its way,
Do not go gentle into that good night.

Grave men, near death, who see with blinding sight
Blind eyes could blaze like meteors and be gay,
Rage, rage against the dying of the light.
— "Do not go gentle into that good night" by Dylan Thomas

Meine fotografische Interpretation gibt es nun auch unter dem nachstehendem Link.

https://www.gordons-perspective.com/do-not-go-gentle-into-that-good-night/

Ein neuer Anfang... by Gordon Bergling

Kap de Formentor, Mallorca, Spain :: aufgenommen im Dezember 2015

So wie der Titel dieses Posts fängt auch der Titel von Star Wars Episode 4 an, dies könnte Zufall sein, muss aber nicht. Aber eigentlich fängt dieser Teil der Star Wars Saga genau nach der Dunkelheit der Episode 3 an, was eine gute Metapher sein würde, wenn man diese in diese Wirklichkeit übertragen würde.

Egal, wie man das jetzt nun verstehen möchte, diese Domain, das fotografische Portofolio und auch das Blog sollen Zeichen für einen privaten Neuanfang sein. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

In diesem Sinne, auf ein spannendes Jahr 2017! 😃